Home > Struktur > Diplomarbeit > 4 Zielgruppen > 4.1 Zielgruppendefinition
  

4.1 Zielgruppendefinition
 
4.1.1 Zielgruppe der Autoren

Unter der Bezeichnung „Autoren“ werden die Personen zusammen gefaßt, welche Texte produzieren und folglich in das WWW stellen um diese für andere Menschen zugänglich zu machen. Im Speziellen wissenschaftlich tätige Autoren möchten, dass die von ihnen erstellten, online publizierten Informationen langfristig und glaubwürdig verfügbar sind. Es wird zwischen Autoren unterschieden, die eine eigene Website haben oder die Möglichkeit besitzen ihre Daten in das WWW zu spielen, und Autoren die nicht diese Möglichkeiten der Online-Publikation besitzen und auf andere Methoden zurückgreifen müssen.

4.1.2 Zielgruppe der Zitierenden
Zitierende Personen wollen zuverlässig und langfristig auf ein im WWW publiziertes Dokument anderer Autoren verweisen.

zurück - 115347.1 inhaltsverzeichnis - 115349.1 nächstes - 115348.1




Metainfo:
Autor: sebastian udulutsch; Copyright: Sebastian Udulutsch; Publiziert von: sebastian udulutsch (sebastian)
factID: 115120.2 (...Archiv); Publiziert am 25 Nov. 2002 17:05
 
Verknüpfungen:
Struktur  >  Diplomarbeit  >  4 Zielgruppen