Home > Struktur > Diplomarbeit > 5 Konzept > 5.2 Anforderungen an das System
  

5.2 Anforderungen an das System
 
Aus der Zielgruppenbtrachtung, den beiden Szenarien sowie der Betrachtung der verschiedenen Konzepte in Unterkapitel 3.3 kann man Anforderungen aus Benutzer- und technischer Sicht an das System ableiten. Diese Anforderungen müssen bei der tatsächlichen Umsetzung erfüllt werden, um das System für den Endbenutzer interessant erscheinen zu lassen.

5.1.1 Anforderungen aus Benutzersicht

5.2.1.1 Leichte Handhabbarkeit
Das System muß „simple to use“ sein, das heißt, dass Internet und HTML unerfahrene Benutzer das System benutzen und damit arbeiten können. Der Zitierende muß sich so schnell wie möglich auf der Website www.topID.com zurechtfinden.

5.2.1.2 Einfaches Verweisen
Der tatsächliche Verweis auf den Text muss einfach zu setzen sein. Der Benutzer soll sich nicht mit einem komplizierten Syntax auseinandersetzen oder eine Software lokal auf seinen Rechner spielen. Die direkte Eingabe in die Adresszeile des Browsers soll ebenfalls gewährleistet werden.

5.2.1.3 Schnelle Generierung von factIDs
Die Generierung einer factID muss von der technischen Seite schnell erfolgen, aber auch von der Benutzersicht soll die Erzeugung einer factID schnell passieren. Sollte diese Anforderung bei der Realisierung nicht erfüllt werden, könnte es sein, dass der Zitierende auf seine in Unterkapitel 4.4.3 beschriebenen Behelfsstrategien zurückgreift.

5.2.1.4 Interessanter Preis
Der Preis muss für den Benutzer günstig erscheinen.


5.2.2 Anforderungen aus technischer Sicht

5.2.2.1 Einzigartigkeit der factID
Eine factID darf nicht zweimal vergeben werden. Das heißt, dass die Beziehung Text zu factID immer 1:1 sein muss.

5.2.2.2 Dauerhaftigkeit der factID
Wenn eine factID einmal vergeben wurde, bleibt diese dauerhaft gültig.

5.2.2.3 Skalierbarkeit
In erster Linie sollen nur Texte archiviert und verfügbar gemacht werden. Das System sollte aber auch für andere bestehende, und in Zukunft im WWW auftauchende Medien verwendet werden können.

5.2.2.4 Kompatibilität
Das TOP-System sollte mit anderen Systemem (PURL, DOI) kompatibel sein.

zurück - 115347.1 inhaltsverzeichnis - 115349.1 nächstes - 115348.1





Metainfo:
Autor: sebastian udulutsch; Copyright: Sebastian Udulutsch; Publiziert von: sebastian udulutsch (sebastian)
factID: 115128.2 (...Archiv); Publiziert am 25 Nov. 2002 17:10
 
Verknüpfungen:
Struktur  >  Diplomarbeit  >  5 Konzept